Winter 2011 Sillian (Grundschulen)

6. Skitag

Erstellt: Freitag, 25. Februar 2011 Zuletzt aktualisiert: Freitag, 31. Januar 2014
Geschrieben von Steffi T.

Unser Skiprojekt neigt sich langsam dem Ende entgegen. Heute haben wir ein letztes Mal die schönen Abfahrten genossen. Größere Blessuren sind ausgeblieben und bei der Zimmerolympiade haben wir uns auch gut geschlagen. Jetzt müssen wir noch unsere Koffer packen und ein wenig für die Rückfahrt einkaufen. Heute Abend geht es zeitig ins Bett, da wir morgen früh schon um 5 Uhr geweckt werden. Unsere Koffer müssen bereits um 6 Uhr auf dem Flur stehen und die Zimmer sollen komplett geräumt sein. Die Betreuer werden dann noch Lunchpakete für uns packen, damit wir auch im Bus etwas zu essen haben. Bis 7 Uhr dürfen wir noch frühstücken und dann hoffen wir mal, dass der Bus pünktlich kommt und wir eine gute Heimreise haben. Wir freuen uns schon alle, morgen Abend unsere Eltern zu sehen. Aber für die meisten der Kinder steht fest: Das war nicht das letzte Mal. Sillian – wir kommen bestimmt wieder.

5. Skitag

Erstellt: Donnerstag, 24. Februar 2011 Zuletzt aktualisiert: Freitag, 31. Januar 2014
Geschrieben von Steffi T.

Liebe Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde,

wir sind heute ein wenig später, weil noch viel zu erledigen war. Jetzt aber der aktuelle Tagesbericht!!! Cool

 

Heute war ein großer Tag für die Kinder. Vormittags wurde fleißig in den einzelnen Gruppen geübt, wie man zügig und sicher um die Stangen fahren kann. Beim Mittagessen konnten sich alle nochmal stärken, bevor es um 14 Uhr zum Skirennen ging. Die Kinder bekamen ihre Startnummern und machten sich auf den Weg zum Start. Bei strahlendem Sonnenschein rasten die Kinder um die Tore und hatten viel Spaß. Heute Abend gab es dann die Siegerehrung, wo es für jeden eine Urkunde und natürlich auch eine Medaille gab. Jetzt liegen die Kinder müde im Bett und freuen sich auf morgen.

Wir sind Ski-Hasen!

Erstellt: Mittwoch, 23. Februar 2011 Zuletzt aktualisiert: Freitag, 31. Januar 2014
Geschrieben von Stephany Krauß

Hallo liebe Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde!

  

Nachdem wir uns die letzten Tage aufs Skifahren konzentriert haben, können wir nun stolz berichten: Wir können es jetzt alle!!! Unsere alt eingesessenen Skifahrer haben ihr Können noch verbessert und mittlerweile wohl schon alle mal die Talabfahrt gemacht, während wir mit den Anfängern seit gestern vom Übungshang weg auf die große und mittlerweile schon rote Piste gewechselt haben. Auch Liften mit dem Sessellift und dem Ankerlift ist für alle kein Problem mehr. Es ist wirklich klasse, wie schnell sich so mancher zum Ski-Hasen entwickelt hat!

Gestern Abend waren wir beim Eisstockschießen, was für fast alle neu war. Aber viele haben es schnell gelernt und richtig gute Punkte gemacht. Die Mädels haben dabei die Jungs abgezogen und gewonnen. Anschließend gab es dort noch einen Tee für alle, bevor wir dann nach Hause gegangen und ins Bett gefallen sind.

Vorhin gab es noch eine Runde Knicklichter für alle, die uns den Weg zum Ski-Happening geleuchtet haben. Dort sind wir im Dunkeln mit Luftkissen und Mono-Schlitten einen Berg herunter gefahren und haben eine Menge Spaß gehabt. Aber noch besser war die Fahrt auf dem Schlauchboot, das von einem Motorschlitten gezogen wurde - was für ein Vergnügen!

Morgen Vormittag können wir nochmal üben, bevor dann um 14:00 Uhr unser Ski-Rennen beginnt!!! Drückt uns die Daumen, denn wir schlafen schon längst und sammeln unsere Energie für morgen!

 

Ganz liebe Grüße,

 

Eure Kinder